wir werden ja alle älter und um die Erinnerungen aufzufrischen, können wir – also wir Frauen – in Erinnerungen schwelgen *wie war er doch schön vor 20 Jahren*. Da Männer ja sehr eitel sind, haben sie sicherlich auch Freude dran;-)

Penis (ich kann auch nichts dafür, aber er heisst nunmal so)-Abdruck-Set bestehend aus: Gussform, Abgusspulver, Thermometer, flüssiger Gummi (transparent), »Liquid Skin« (dunkel), Rührstab, Vibrator und ausführliche Gebrauchsanweisung. Für neunundvierzigneunzig.

quelle

4 thoughts on “Abdruck des besten Freundes”

  1. ups….er macht bei sich den Abdruck, sie guckt zu, dann…..kann sie sich den Vibrator anschauen;-)
    ähem, in Wirklichkeit habe ich keinen blassen Schimmer 😳

  2. Wofür braucht man(n) denn den Vibrator? Also … äh … ich weiß schon wofür frau den braucht, aber in diesem Fall? 😀

    maksis letzter Blog-Beitrag..Die heißen Mädelz töten mir den letzten Nerv!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.