heute waren wir also in Besalu, einem malerischen Örtchen ca. 30 km von hier entfernt. Wie aus einer anderen Welt; es fehlten nur noch Ritter auf ihren Pferden;)

Die ehemalige Hauptstadt der gleichnamigen Grafschaft stellt eine mittelalterlich-historisch künstlerische Gesamtheit dar, eine der besterhaltenen in ganz Katalonien. Der Ortskern steht unter Denkmalschutz. Bekannte Bauwerke sind die alte Iglesia del Monasterio de Sant Pere aus dem 12. Jahrhundert und die alte Kirche Iglesia Hospital de Sant Julia ebenfalls aus dem 12. Jahrhundert
wiki

Da ich, wenn ich die Camera am Leib habe, dauernd in die Luft gucke – oben entdeckt man ja manchmal tolle Dinge – bin ich fast gestürzt. Und ER konnte sich vor Lachen kaum noch halten. Ich denke, er kauft sich auch bald eine Camera :mrgreen:

.

8 thoughts on “Ausflug nach Besalu

  1. ER will dich also beim In-die-Luft-gucken fotografieren … womöglich noch einen Sturz bildlich festhalten. Pfui! Anstatt dich zu beschützen und zu stützen!

    (Pssst! ER, kauf dir schnell ’ne Kamera. Ich bin auch an den Fotos interessiert *g*)

    *duck_und_flücht*

    :mrgreen:
    .-= maksi´s last blog ..Freitags-Füller =-.

  2. Viele Fotos hast du aber noch nicht, ich schaue dann morgen nochmal 😉
    Er ist also schadenfroh und will dich mit einer neuen Camera beobachten? :mrgreen: – wie gemein!!!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.