aufgrund des Jugendschutzgesetzes mußte dieser Artikel entfernt werden

38 thoughts on “back dir einen”

  1. tarambora,
    wunderstumpen? Ich bin entsetzt 😉 Du willst hier Chinesen suchen???

    kerstin
    ich bleibe sowieso hier; ich habe ja alles zu meiner vollsten Zufriedenheit sozusagen vor mir liegen

  2. jetzt sei mal nicht so kleinlich….wir wissen doch alle, daß sich letztlich die Größe relativiert und die Technik nicht zu verachten ist…wenn ich mir allerdings die Reisekosten sparen kann, bleib ich auch hier….

    ich warte auf Deinen Bericht!

  3. @kerstin
    ich finde diese existenziellen Themen auch sehr wichtig und freue mich, neue Freundinnen gefunden zu haben;-)
    Schick bitte ne ANSICHTskarte aus dem Reich der Mitte.

    @tarambola
    na, wir Mädels hier und die anderen ‘Mädels’ auch, sind ja auch interessiert an der Backform.

    oldman,
    für meinen Geschmack ist das nichts. Viel zu dick und kurz, aber als Zwischenmahlzeit (ich meine jetzt das Gebäck!!!) geht das ok.
    Bei deiner Fantasie habe ich bei der Hummel ein Fragezeichen im Kopf 😉

  4. Maksi, ich glaube, Barbara wird’s uns danken, wenn wir dieses Thema nicht in ihrem Blog vertiefen *ggg* (ich seh’s nämlich nicht ganz so wie Dein Vater) :mrgreen:

  5. Wie war doch noch gleich der Spruch, den mein Paps immer zu sagen pflegte?
    Lang und schmal – Frauenqual
    kurz und dick – Frauenglück

    So, und jetzt geh ich in die Ecke – mich schämen *ggg*

  6. Ich habe solch einen Kuchen schon genossen, allerdings war der gut 30 cm gross…mit Schokoguss, obwohl ich einen Zuckerguss bevorzugen würde *fg

  7. Tarambora,
    ich werde aufmerksam sein, damit ich das nicht übersehe 😉

    Gerlinde,
    na dann schönes Shopping;-)

    Manuela,
    wers mag?,man kann auch Kümmel nehmen *bäh*
    willkommen im blog

    eva,
    haaaalt! Nicht kaputt lachen, wäre schade drum 😉

  8. tarambora,
    gieß dir doch einfach die Größe deines ‘Vertrauens’ *lol*
    Seriöser als ich es bin, geht ja gar nicht mehr.

    kerstin,
    ich glaube, Mürbeteig ist nicht das Richtige, das bröselt ja so, aber Hefeteig dürfte gut gehen 😉

    maksi,
    Beton? Na, ich weiß nicht 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.