auf der einen Seite finde ich es ja ganz witzig, andererseits sollte unser Obst doch auch so aussehen, wie es schon Jahrhunderte ausgesehen hat. Es gibt keine EU-Vorschriften mehr über die Größe und Form von 36 Arten von Obst und Gemüse und so bastelt ein Chinese seit 2003 mit modifizierten Birnen.

<.

7 thoughts on “Birne wird Buddha”

  1. Sieht das toll aus! Einerseits faszinierend, andererseits aber auch erschreckend. Aber gut: Bei unserem Birnen-Brand wird ja auch die kleine Birne in eine Flasche gesteckt und muss dort reifen (Maksi hat da ja schon darauf hingewiesen). Wäre interessant zu wissen, ob die Birne unter dem Kunststoff weniger Vitamine oder so hat…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.