naja, das würde ich IHM nicht zumuten wollen, dann lieber getrennte Häuser. Ãœber die Distanz (Luftweg 50 m, grob geschätzte Frauenorientierung) höre ich ihn nicht schnarchen :mrgreen:


Babylon-Ãœbersetzung

CPAP Schlaf Atemstillstand Kissen stellt die Ruhe einer bequemen Nacht bereit. Patentierter Öffnungen-Unterhalt Ihre Maske in setzen Sie und verhindert Löcher, während das Auflegen Ihrer Seite. Contoured entwickelt sich, unterstützt Ihren Kopf und Ihren Hals und hilft, Ihr Rückgrat anzugleichen. Mittlere Depression wiegt Ihr Ohr bequem. Medizinisch-Gradschaum hält seine Form, um Randsturz zu verhindern, 19 3/4 x 13 x 4.“

bequeme Nacht ! ❓

quelle

6 thoughts on “bloß kein Atemstillstand”

  1. Ich durfte vor ein paar Jahren im Rahmen einer Untersuchung mehrere Nächte mit solchem Teil zu schlafen versuchen. Es ist mir nicht gelungen, ich kam mir vor wie n Affe. Daraufhin hab ich die Behandlung nach einigen abgebrochen. Schatzi sagt zwar, ich würde Nachts öfter mal nach Luft japsen, aber bisher bin ich jeden Morgen wieder wach geworden.

    Lustig war auch mein Erlebnis mit sonem 24-Std-Blutdruckmessgerät. Alle Stunde piepte das Ding und blies sich auf. Nachts hab ich das Piepen dann immer für den Wecker gehalten und raufgehauen. Dummerweise hatte Schatzi seinen Kopf auch da… :mrgreen:

  2. Die Ehefrau wird so ein Gerät sicher früher oder später brauchen. Bis jetzt knuffe ich sie immer, wenn sie das Atmen einstellt.
    Schlafapnoe ist ein blöde Sache. Die Patienten wachen morgens auf und fühlen sich wie nach einer Doppelschicht im Bergwerk. An die Maske gewöhnen sich die meisten sehr schnell, und wollen dann die segensreiche Erfindung auch nicht mehr missen. Nebenbei schützt das Gerät vor Hirnschädigungen durch Sauerstoffmangel. Einziger Nachteil, viele Patienten schlafen anfangs so tief und entspannt, dass sie ins Bett pinkeln. Aber auch das reguliert sich nach ein paar Tagen.

  3. ich hab mir mal sagen lassen, daß es gut ist, wenn man den anderen schnarchen hört…dann kann man sich sicher sein, daß er auch da ist…
    ….nach ca. 10 Jahren entscheidet man sich aber doch für’s Gästezimmer und für ne Runde Schlaf :mrgreen:

  4. hihi, die übersetzung ist witzig.
    das problem leider nicht. ich hab in der branche gearbeitet und es war nur ein bruchteil der kunden, die sich nach CPAP-Beatung nicht wohler gefühlt haben.
    die heutigen masken sind bequem und die geräte leise. also kein grund, weiterhin unter schlaf-apnoe zu leiden… 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.