Angesichts der Tragödie des Grossbrandes von Les Ports, bei dem vier Feuerwehrleute ums Leben kamen und zwei weitere schwer verletzt wurden, haben die Bürgermeister vieler Ortschaften die motorisierte Benutzung von Wald- und Feldwegen untersagt. Solange die Hitzewelle anhält und die Brandgefahr besonders gross ist, sollen weder Autos noch Motorräder diese Wege befahren. In Port de la Selva und Roses liessen die Bürgermeister entsprechende Massnahmen über ihre Internetseite bekanntmachen.

via Arena

.

7 thoughts on “Brandgefahr auch in Spanien”

      1. ja bin ich noch, Shy wollte doch schwimmen 🙂
        es ist da nie voll, da es ein Gehimtipp ist, zum Schwimmen hätte ich den See für mich alleine gehabt
        eine Gruppe junger Leute, die mich zum Trinken und Shit rauchen eingeladen haben, habe aber dankend abgelehnt 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.