momentan habe ich auch schon wieder Probleme beim Drehen des Kopfes. Ja, ich bin wohl eine Memme 😉 Aber ich brauche ja nur bei den kleinen Japanern schauen, die haben immer Hilfreiches.

Die bunten künstlichen Hände werden wie echte Hände beim Massieren der Halswirbelsäule empfunden. Legen Sie Ihren Kopf in die Heilhände, entspannen Sie sich und in drei Minuten verschwinden Ihre Kopfschmerzen. Eine tägliche Benutzung ist zu empfehlen.

Das Chiropraktiker-Heimset gibt es für 36 € in schweinchen-barbie-rosa und weiss

quelle

.

9 thoughts on “Chiropraktische Massage”

  1. Ich dachte erst einmal geht es hier wirklich um Massagen, doch es scheint ja wirklich zu funktionieren. Ich glaube das muss ich einfach mal testen, das sieht sehr interessant aus. Ob das wirklich Funktioniert würde mich interessieren. Ab und zu habe ich auch Kopfschmerzen durch Verspannungen, da könnte das wirklich helfen. Hast du dieses „Gerät“?

  2. lol, sachen gibts…
    hab auch schon ne woche ein steifes genick und nehm täglich ne voltaren 🙁 bist du auch bauchschläferin? ich glaub das begünstigt das – kanns mir aber ned abgewöhnen 😯

  3. Ja, die lieben Japaner. Die sind hart im Nehmen. Echte Samurai eben. Und notfalls hilft ja noch das ebenfalls original japanische Allheilmittel Harakiri. Heute auch in Bonbonrosa oder weiss zu haben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.