so ein Tag auf dem Meer macht müde. Es war wunderschön und wir hatten einen lauschigen Platz an einer Bucht, wo auch nicht so viel los war. Natürlich habe ich die Sonne etwas unterschätzt und bin etwas angebrutzelt; ER aber auch, möchte ich betonen;-)

Natürlich habe ich meine ganze Speicherkarte bis kurz vor Schluß verknipst. Hat sich zum Teil aber auch gelohnt.

.

12 thoughts on “Costa Brava”

  1. oh wie schööööön 🙂 tolless foto vom meer 🙂
    bei uns is heut wieder tropisches klima. schwül und regen *schwitz*
    und außerdem wars ein scheiss montag 🙁

  2. Zwei schöne Bilder hast du uns da geschenkt, danke.

    Hach, das Meer ist einfach wundervoll. Freue mich schon so, in einer Woche fahren wir an die Nordsee. Da ist es zwar mit Sicherheit nicht ganz so warm wie bei dir, aber wenigstens hab ich mein Meer wieder 😀

  3. Aber hat auch ein Vorteil, dass das Wetter hier so besch….ist:
    Wenn ich auf dein Blog gehe, dann hab ich ein wenig Sommer auf meinem Kieler Shitwetter Computer.
    🙂
    lg

  4. So wirklich nett finde ich Dich gerade nicht. Bißchen Rücksicht auf Deine Leser aus nördlicheren Gefilden könntest Du wahrlich nehmen. Hier gießt es seit Tagen, es ist ar**** kalt und wenn ich nicht wüßte, das ich definitiv und unter Zeugen im Juli geboren worden bin, würde ich Stein und Bein schwören, dies ist nicht der Monat, in dem ich Geburtstag habe… eher sowas wir kurz vor Weihnachten oder so 👿

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.