gestern hab ich nun endlich gesehen. nachdem mir immer wieder davon vorgeschwärmt wurde.
Was für eine Farbenpracht und Schönheit unter Wasser, was für grauslige Fische ganz weit unten 😉 Und besonders hat mir auch gefallen, dass der Film nicht kaputtgequatscht wurde durch lange Erklärungen. Die Bilder sprachen für sich.

deepblue-der Film

saludos

2 thoughts on “Deep blue”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.