ich weiß nicht, es ist vielleicht der 3. Versuch, Handwerker zu bestellen, an Teilen der Wand des Hauses Natursteine zu setzen. Es wird zwar ausgemessen, aber zur Arbeit kommen sie nicht.

Eben kamen gleich 4 Leute – Heidi leckte dem einen wie verrückt am Knie herum. Ist das ein gutes Zeichen? Allerdings hatte er kaum Zähne im Mund…Wie ich mit geschultem Gehör merkte, kommen zwei von ihnen aus Sachsen und Montag wollen zwei anrücken…ich bin gespannt. ER hat tausend Ideen und ich komme aus dem Staunen nicht mehr raus; ER macht es einfach….und ich stehe daneben und bin sprachlos. Ich lerne viel, kann mit dem Schwingschleifer inzwischen hantieren und und und…

Ich will hier wirklich nicht angeben, wenn ich ein paar Fotos zeige, aber das ist eben momentan meine/unsere Freizeit. Heute sind wir das erste Mal seit Wochen mal nach Roses gefahren, um etwas von der Welt zu sehen. Die Straßen waren teilweise abgesperrt wegen des Karnevalsumzuges (wie in jedem Jahr regnet es an diesem Tag) und Frau Barbara nennt jetzt 2 paar Schuhe ihr Eigen. Stiefel spitz wie Nachbars Lumpi und noch ein paar ganz entzückendes Schuhwerk.

Nun gehts gleich ab zum Muschelessen.
Ich kann es kaum glauben, wie gut es mir geht.

4 thoughts on “der Freitag ist nun auch schon wieder fast vorbei”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.