ich frühstücke von Kindesbeinen bis in mein jetziges wunderbare Alter nie, d.h. ich folge meinem Appetit, der ca. 10 Uhr aufschlägt und nehme seit Neuestem ein Müsli zu mir. Gerade habe ich Nachschub geordert, weil ER sich gerade in Deutschland befindet (Schatz, ich hoffe, du hast wenigstens Sonne im Herzen) und leider myMüsli nicht nach Spanien liefert.

Ich schweife ab: Was ich eigentlich schreiben wollte, ist, dass anscheinend jeder 3. Mensch auf diesem Planeten Ernährungswissenschaftler ist und die Weisheit mit Löffeln gefressen hat. Immer wieder wird gesagt, wie ungesund ich mich ernähre. Das sei erwiesen! Frage ich nach, wer das erwiesen hat, wird der Ernährungswissenschaftler erwähnt. Nicht Irgendeiner, sondern ganz allgemein. Frage ich nach, welcher Wissenschaftler, wird mit den Achseln gezuckt.

Ich möchte mich bitte so ernähren, wie ich das will und wenn ich mir abends ne ganze Milka reinpfeife, dann sehnt sich mein Schweinehund Körper danach und wenn ich mal gar nichts esse, dann ist es auch gut.

Ich denke mal, eine Frau verbringt 30 % ihres Lebens mit Diäten und das anscheinend mit voller Hingabe und genau diese verschiedenen Diäten haben ja auch diese ach so schlauen Wissenschaftler entwickelt. Hat eine angeschlagen? NEIN! Also bitte! Jeder Körper, jeder Stoffwechsel ist anders.

Friß die Hälfte und dann richtig, sage ich als angewandte Lebenswissenschaftlerin. Ich habe fertig

.

7 Kommentare abgegeben.

  1. maksi sagt:

    Liebelein, selten habe ich mich so verstanden gefühlt und noch seltener, hat mir jemand so tief aus dem Herzen geschrieben! Du bist eine Koryphäe! :grin:

  2. Hartmut sagt:

    Herrlicher Text!
    Bin zwar ein Kerl, und fresse seit einigen Jahren die Hälfte und dann aber richtig und habe ich auf ein zartes Gwicht von 165 Kilo hochgemampft. Trotzdem kann ich mich maksi nur anschließen.
    Du triffst ins Herz und das ist auch gut so! :lol:

    Hartmuts letzter Blog-Beitrag..Pi-Day

  3. eva sagt:

    wie recht du hast :-)
    ich ess meistens auch nix vorr 11 oder 12 uhr. meine mam ermahnt mich seit jahrzehnten, dass man pro tag eine warme mahlzeit braucht. das is allerhöchstens am wo-ende der fall und ich lebe ganz gut damit :-)
    ausserdem renn ich 2 – 3 x die woche in fitness *schwitz*…
    basta *g*

  4. Gabriela sagt:

    Myn Muesli hat zum Glück der Merca der mir als dona das Passende liefert :-)
    Ansonsten bist du als Unfrühstückerin in Spanien ja genau richtig und irgenwann und -wo las ich, daß es sogar gut sein soll erst spät zu desayunieren. Eine passende Meinung findet sich im Wissenschaftsdschungel immer, halten wir´s nach gusto – so halten wir´s am besten aus – recht hast! Und Lebenswissenschaftlerin ist ein toller Beruf, nur schade, daß es da so viele unbelehrbare gibt *g*.

    Gabrielas letzter Blog-Beitrag..Lecker !

  5. birgit1463 sagt:

    5 Ärzte 10 Meinungen, die Ernährungswissenschaftler halten es genauso :D

  6. Frau Momo sagt:

    Ich esse, worauf ich Hunger habe, wann ich Appetit habe und das einzige worauf ich achte ist, wo meine Lebensmittel her kommen, wie sie produziert werden.
    Wir essen oft erst um 22. Uhr und später warm (geht halt nicht anders, wenn beide so lange arbeiten) und da würde vermutlich jeder “Experte” die Hände über dem Kopf zusammenschlagen. Wir leben gut damit :mrgreen:
    Mein Lieblingsexperte ist Udo Pollmer…. wer das mal nachlesen will (muß allerings leider in die Blöd Zeitung gucken)
    http://www.bild.de/BILD/ratgeber/gesund-fit/2008/08/27/interview-ernaehrungs-experte-udo-pollmer/gesunde-ernaehrung-kann-ungesund-sein.html

    Seine These in einem Satz: Essen Sie was Sie wollen!

  7. Barbara sagt:

    @maksi
    muß ja mal gesagt werden. Halten wir uns also danach;-)
    @hartmut
    freut mich, dass du mich besuchst. Herzlich willkommen. Jetzt mußt du nur noch auf ein Viertel reduzieren;-)
    @eva
    das hatte ich ja noch vergessen. Sport ist ja auch so ein Thema, das aber ziemlich überbewertet wird.
    @gabriela
    ich habe hier schon alles abgeklappert (auch Mercadamia *g*, aber überall findet sich nur Müsli mit Früchten und genau das mag ich nicht. Ich will Nüsse! ;-)
    @bigit
    du bringst es wieder genau auf den Punkt; so kenne ich dich
    @fraumomo
    um 22 Uhr kalt und später warm? ;-) Ich fange an, mich mit Herrn Pollmer anzufreunden, der da u.a. schreibt: Schlanke sterben früher. Wer will dass schon?

Deine Meinung