da machen wir mal ein kleines Päuschen nach der Arbeit, inhalieren 2-4 Gläser leichten Rosé´und ich erzähle von den Fledermäusen hier, die sich im Frühjahr hinten den Fensterläden verstecken bzw. nächtigen. Nun, nach dem einen Gläschen wurden daraus bei mir Lebermäuse. Nach 2 Gläschen sprach ER auf einmal von Leberwürsten und der Lachflash wurde geboren. Ich stell mir gerade vor, wie die Leberwürste hier bei Dämmerung um das Haus herum fliegen.

Herrlich, nun darf weiter gearbeitet werden, immer unterbrochen von der fantastischen Vorstellung;-)

16 thoughts on “die Leberwürste fliegen heute wieder tief”

  1. Ich bin für die Fledermäuse……Leberwürste haben einfach zu viel Kalorien und fliegen schlecht…. *gggg*
    Ich wüßte genau, dass wenn die bei mir ums Haus fliegen würde, dass ich mich nciht beherrschen könnte und schon schwer wie eine Tonne wäre…..:/

  2. Der Rosé war bei uns gestern ziemlich dunkelrot, und kam aus Frankreich *ggg, aber dennoch wurde aus dem Lachs keine Leberwurst, obwohl wir heute morgen unsere Leber besser nicht fragen, wie sie sich nun fühlt….,

    lg kalle

  3. *lach* fliegende leberwürste sind in der tat eine lustige vorstellung, da liegt der lachflash nicht fern und mit einem oder zwei glässchen rose intus lacht’s sich noch viel schneller hihi… daran wirst du jetzt sicherlich immer denken müssen, wenn du irgendwo ne leberwurst siehst *lach*

  4. Meine Mutter erzählte mal von einer Ãœbernachtung auf dem Dachboden eines Bauernhauses. Sie konnte fast die ganze Nacht nicht schlafen, weil sie vermutete, dass Fledermäuse von der Decke hingen – die sich am Morgen dann als geräucherte Würste entpuppten…

    Ich wünsch dir ein lachflashiges Wochenende :-)))

  5. Leichter Rosé … soso :mrgreen: Wenigstens müsst ihr nie verhungern bei Leberwürsten hinter den Fensterläden 😉
    Aber so ein Lachflash ist etwas Feines … und dann am nächsten Tag Muskelkater im Bauch. So kann man auch seine Bauchmuskulatur trainieren *g*

  6. Leberwürste hängen hinter den Fensterläden. Auch eine vorstellbare Phantasie *lol*
    herrje, gestern Nacht mußte ich noch drüber lachen 😉

    Wie man mit Botox spricht, keine Ahnung, kann mir aber auch vorstellen, das ein Zungenpiercing Probleme machen könnte.

    Lachsflash. Siehste, so kommt man auf so komische Ausdrücke 😉

    Heute wird auf Rose verzichtet, vielleicht ne Schorle 😉

  7. So leicht war der Rosé offenbar doch nicht, wenn man anschließend fliegende Leberwürste sieht. 😉
    @Dandu – Ich ziehe eine ordentliche Flugleberwurst dem Lachsflash vor. 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.