vorhin bei der Arbeit sah ich gegenüber diese Palme;-)

5 thoughts on “die Palme, die durchs Dach wächst”

  1. :ponder_tb: Hm, ich weiß ja nicht… Sieht ja cool aus, aber ob das wirklich schlau ist? Wie Du schon sagtest, die Wurzel können schwere Schäden anrichten.

  2. Ich finde das ein klitzeklitzekleines Bisschen ungerecht. Ich habe nicht nie (in Worten N I E !!!) bei der Arbeit vor einer Palme gesessen, die außerhalb des Hause stand. Natürlich saß ich erst recht nicht vor einer Palme, die durch ein Haus stand.

  3. ist eine Palme erstmal so groß (ich schätze, diese hat ihre 15-20 Jahre auf dem Buckel), ist es auch gar nicht mehr so einfach, sie zu fällen. Durch ihre Wurzeln kann sie auch viel Schaden am Haus anrichten.
    Aber ich finde die Idee wie auf dem Foto sehr gelungen.

  4. Das finde ich ja schön. Da hat man die Veranda um die Palma herum gebaut. Hier in Deutschland hätte man kanllhart den Baum gefällt. Die Spanier scheinen etwas mehr im Einklang mit ihrer Umwelt zu leben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.