meine Mundwinkel schießen ziemlich in die Höhe vor Erheiterung, lese ich die Entrüstungen der beleidigten Leberwürste , die Kommentare zum angeblichen Beschiss der Votings bei lanu.

Hobbyblogger zieht seine Nominierung zurück, lesenswert auch die Kommentare bei Psychotic 😉

Da sage mir mal einer, nur die Frauen sind zickig. Bei Männern gehts heftiger zu, z.B. mit Beleidigungen wie : Hitlerfreund, Jammerlappen, Pfeife, Schwachmat.

Wir erinnern uns? Die BLOGine 2007 wurde gesucht und die Männer Gockel wollten es besser machen.

Hans halt durch – tschakka 😉

11 thoughts on “die Wahl zum BLOGgockel eskaliert”

  1. so würde ich das nicht sagen. Es könnte ja auch Spass machen, aber leider ist das hier und auch bei Bondea etwas aus dem Ruder gelaufen.

  2. echt schlimm, das alles. egal ob bei der blogine oder jetzt beim gockel. bei halbwegs seriösen awards stimmt eine jury ab. und nicht die leser mit click. das gleiche gilt übrigens auch für musiccontests oder ähnlichem gedöns. sms-schicken fördert den betrug und die kasse des anbieters. das nehmen die aber lächelnd in kauf.

    aber das drumherum ist ‘großes kino’, speziell hier im netz. 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.