Categories

ein fauler Sonntag

die Arena schrieb folgendes:

(MO) Dieser Januar ist ruhig, sehr ruhig, zu ruhig in Empuriabrava, Santa Margarida und Roses. War in den letzten Jahren doch zumindest ein wenig Bewegung auf den Strassen, sieht man in diesem Jahr fast niemanden mehr. Sind es die Temperaturen, die die Leute im eigenen Heim bleiben lässt? Die Krise und die Angst vor dem Geldausgeben? Oder doch das mangelnde Freizeitangebot? Angesichts der Tatsache, dass in den drei Orten mehr als 30.000 Einwohner gemeldet sind zuzüglich derer, die “einfach nur so da sind”, fragt man sich doch, wo all diese Menschen sind.

Vielleicht sollten sich die Verantwortlichen, sprich Rathäuser, mehr Gedanken darüber machen, den Bewohnern etwas zu bieten, als sich bei Politsitzungen gegenseitig zu zerfleischen. Dieser Januar jedenfalls ist einfach nur langweilig.

Stimmt! Wie ausgestorben alles. Ok, bei Regen ist man lieber im Haus, aber auch wenn es draussen schön ist (relativ gesehen), sieht man kaum Menschen. Auch am Strand werden fast nur Hunde mit ihren Besitzern gesehen, die ja gezwungenermaßen von den Tieren aus dem Haus getrieben werden;-) Heidi ist da mehr Mensch, die sehe ich nur dösend auf der faulen Haut liegen.


– sie hat vor Nichts Angst –

.

Leave a Comment

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

12 Comments to “ein fauler Sonntag”

is doch gut, dass heidi-heinzi mit dir gassi geht :mrgreen:

Antworten

    ;-) so kann man es auch sagen

    Antworten

Ich bräuchte schon einen Schweinehund, der mich raustreibt ;-) . Bei dem nassen Wetter bleibt meinereiner dahoam ;)
.-= kalle´s last blog ..Aufgespiesst =-.

Antworten

    würde ich ja auch machen Kalle.

    Antworten

Hier mag man heute auch nicht raus. Nach Schneefall in der Nacht, hat es den Tag über getaut und auch geregnet. Alles ist dreckig, voller Matsch und einfach nur eklig. Bäh! Da war nur Couching angesagt *g*
.-= maksi´s last blog ..Wattebäuschchen =-.

Antworten

    vielleicht habt ihr ja jetzt den Winter hinter euch?

    Antworten

      Ich habe so das Gefühl, der hat sich noch nicht so richtig verkrümelt.
      .-= Anne´s last blog ..Kuckuck =-.

In Hannover hatte es auch in der Nacht geschneit.
Wir haben uns verwöhnen lassen, und couchen ist heute zu Haus auch noch angesagt. Gemmeln heisst die Devise … *g*
.-= Anne´s last blog ..Kuckuck =-.

Antworten

    :| gemmeln, ist das hannoveranisch?;-)

    Antworten

      Nö, das ist à la Allie. Gammeln ist so unelegant und faul, ich aber geniesse meine Ruhe und relaxe … das ist Erholung pur … oder gemmeln. :mrgreen:
      .-= Anne´s last blog ..Kuckuck =-.

Na hör mal, Heidi ist ein Mädchen, die werden von Hunden besonders behandeln ;-)
.-= Marie´s last blog ..Abwechselnd … =-.

Antworten

Hihi, die wagt sich ja was!
.-= Sammelmappe´s last blog ..Open Cola =-.

Antworten