das Parfümkaufhaus hat eine Aktion gestartet, die der Kinderkrebshilfe zugute kommt. Ich weiß, ich bin etwas spät mit dieser ‘Bekanntmachung’ und wollte erst auch gar nicht, wurde aber durch ein sehr nettes Päckchen mit einem schönen Duft von Susanne, die dieses Kaufhaus betreibt, bestochen :mrgreen: . Vielen Dank dafür.
Von jedem Parfüm, dass im Zeitraum vom 01.11.09 – 31.12.09 dort bestellt wird, spendet das Parfümkaufhaus 3% des Warenwertes automatisch an die Deutsche Kinderkrebsstiftung. Es bleibt zu hoffen, dass diese Aktion auf das ganze Jahr ausgedehnt wird.

.

7 thoughts on “ein Kaufhaus mit Parfüm”

  1. ganz so drastisch wie du es jetzt beschreibst, sehe ich es nicht. Ich hatte mich einfach drüber gefreut, das sie trotz meiner Absage ein Päckchen geschickt haben und mir hat es nicht wehgetan, darüber zu berichten.

  2. Ein 50 €-Parfüm als Dankeschön für’s berichten, nur damit sie 3 % vom Umsatz abführen kann. Diese 50 € sind 3 % von 1616,66 €, die sie erst mal umsetzen muss. Jeder der da mitmacht, füllt in erster Linie das Säckel des Parfümkaufhauses! 😕
    Schade, dass du deinen im November bei mir noch scherzhaft gemeinten Satz “Hätten sie mir 50 € dafür gespendet bzw. überwiesen, hätte ich auch darüber berichtet;-)” nun doch wahr gemacht hast 🙁

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.