die Ersten von zehn blühen jetzt endlich. Der letzte Sturm hat leider einige zu Fall gebracht.

foto barbara

kein Wunder, das mein Zimmer immer dunkler wird 😉

6 thoughts on “es grünt so grün wie Spaniens Blüten blühen”

  1. Oups – das andere lese ich erst jetzt 😉 So ist das – wenn man zwischen Tür und angel in Eile ist. Hört man selten in der heutigen Zeit, aber ich bin auch sehr zufrieden mit allem, wie es ist! 🙂 Da kann ich das gut nachempfinden. Tiere habe ich auch nicht. Wenn man schon keine Zeit für Blumen hat – denn die habe ich auch kaum … 😎

  2. holger, dann hoffe ich, dass ihr keine Tiere habt..

    diane, stimmt, aber ich bin ja mit dem, was ich habe, total zufrieden.

    abraxandria, danke für den Tipp. Danach habe ich noch nicht gesucht und hoffe, meine sind nicht verlaust.

    prinzzess, wundert mich, bei dem schönen Wetter, was in D ist.

  3. unsere blühen noch nicht. Werden sie wohl auch nicht, weil sich niemand erbarmt und die armen Pflanzen Wasser gibt. Aber so ist der Sohn, er will Blumen pflanzen und ich soll mich dann darum kümmern. Nichts gibts ❗

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.