wir haben heute viel erledigen können: Totalcheck beim Arzt, großes Blutbild, Brustuntersuchung, Augenuntersuchung, eine megaschöne Brille – die mich auf Anhieb entzückt hat, wie für mich gemacht – und eine warme Jacke gekauft und noch ein Highlight:

eine Anstaltspackung Sushi

für heute Abend. Hach, wat schön!!!

9 thoughts on “fast wie Weihnachten”

  1. das weiß ich leider auch noch nicht genau, wie ich das ändern kann. Der Link blog.ampuria.de geht auf die HP, aber das wird noch geändert. Ich muss mich jetzt selbst erstmal zurechtfinden.

  2. huch – hier ist ja doch noch ein blog! bedeutet dann wohl, dass nur der link, mit dem ich hier immer eingeflogen bin, nicht mehr tut was er immer tat.
    was mich allesdings jetzt schon stutzig macht – seit wann sehe ich auf deiner seite statt der umlaute etc. nur noch kauderwelsch? hast du irgendwas in den spracheinstellungen verändert? rechts in den letzten suchbegriffen taucht eben größter hund der welt auf – ohne umlautfehler. ein paar zeilen weiter oben sehe ich allerdings sowas: woher weiß du das?

    *kopfkratz*

  3. Eine warme Jacke hilft und eine neue Brille in vielleicht warmen Orange- u. Rottönen tut sicher ihr Ãœbriges … 😛

    Ekkes letzter Blog-Beitrag..Zum Teufel nochmal

    woher weiß du das? Die Brille ist orange;-)

  4. maksis Frage würde mich auch interessieren.
    Bisher habe ich den Kauf von TK-Sushi nämlich schon immer bereut…
    Warme Jacke? Kluges Mädchen *g*

    schocans letzter Blog-Beitrag..Service der Post

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.