ich war nun doch erstaunt, dass ich so lange nichts geschrieben habe 😉
Nun denn, ich versuche, seit nunmehr 4 Wochen einen Hund aus Kroatien zu bekommen über eine Tierschutzorganisation. Ich habe brav einen Fragebogen ausgefüllt, mit der Vermittlerin hin- und hergeschrieben. Inzwischen war eine Frau zur Vorkontrolle hier bei mir zu Hause, auch da war alles ok. Wie der Zufall es so will, wohnte diese bis vor einem Jahr ein paar Straßen weiter von mir und kannte auch noch Heidi

heidi

Sie lachte immer, wenn Heidi mit ihrer hohen Kläffe am Zaun stand, wenn sie mit ihrem Hund vorbeiging. Ich bekam dann eine mail von der Vermittlerin, es hätte sich vor ein paar Tagen noch jemand gemeldet, aber sie freut sich, dass alles ok bei mir sei. Meinen Einwand, warum ich denn den Hund nun nicht bekäme, kam die Antwort, die Org. möchte Jedem eine Chance geben. Ich war dann doch etwas sauer und sie rief mich dann an. Sie würde mir den Hund sofort geben, aber die Org. will das so haben. Ich bin immer noch nicht einsichtig. Hat der Interessent einen größeren Garten, vielleicht ein schöneres Sofa oder fällt seine Spende höher aus. Man weiß es nicht.
Auf jeden Fall ist dann Sonntag Schluß mit lustig, ggf. mache ich auf eine weitere Suche. Manchmal finde ich Tierschützer doch etwas merkwürdig.

Um sie geht es demi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.