es sind ja meist die Kleinigkeiten, die eine Freude bereiten und ich mag diese Art von Schnickschnack sehr gerne .

quelle

ein Stück Zucker an die Tasse geklemmt und schon gibt es den Hingucker 😉

noch mehr Süsses?

quelle

4 thoughts on “Fundstück – Naschwerk”

  1. Zwibbeln ist aber auch nicht schlecht. Steht das im Duden? (muss ich gleich mal guggen. Zuzeln gibt’s nämlich *g*).

    @Gerlinde: lach nicht, aber ich hatte mal so ein Lätzchen. Das hatte mir eine Freundin gemacht, da war ich so zwischen 20 und 25 Jahre alt und hatte eine totale “Kleckerphase” *g* Leider gibt’s das mittlerweile nicht mehr, sonst hätte ich das doch tatsächlich … 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.