soll ich oder soll ich lieber doch nicht? Nein, aber der Frau vom Berg empfehle ich diese windschnittige Frisur, damit sie endlich mal ordentlich frisiert aussieht und unter die Leute gehen kann 😀 Sie will ja unbedingt zu einem neuen Friseur.

.
via

8 thoughts on “Gedanken zu einer neuen Frisur”

  1. @working woman
    Missetat, was für ein herrlich fast ausgestorbenes Wort;-)

    @marie
    bei dem strammen Sitz befürchte ich, dass gleich die Kopfhaut mit abgezogen wird

    @eva
    das sind echte Haare *schwör* 😉

    @birgit1463
    also ich bin immer wunderbar frisiert;-) Ich bin gespannt, wie du nach dem Friseurbesuch aussiehst. (ich werde auch nicht lästern) 😉

    @kalle
    und touph sind sie außerdem :mrgreen:

    @maren
    diese Haare dürfen garantiert nicht angefühlt werden;-)

    1. also wenn Du wissen willst, wie der neue Friseur ist, schuldest Du mir 7.50 Euro 😀

      ich habe ihn heute ausprobiert

      man kann über nichts lästern, was nicht mehr da ist
      alles kurz, gestern dachte ich mir kocht das Gehirn bei der Hitze hier, wie Wollmütze im Sommer auf, ohne Mütze

  2. Ich will mir gar nicht vorstellen, wie sich das anfühlt, so’n Monstrum von Frisur aufm Kopf zu haben 😕
    Aber für Schmugglerinnen wäre sie schon praktisch 😉

    Marens letzter Blog-Beitrag..Krise? Nö!

  3. hallo meine Haare sind wie die Trägerin, wild und unbezwingbar und mein einziges make up ist der Wind und die Sonne und unter die Leute traue ich mich so oder so, wems nicht gefällt soll wegschauen. 😉

    hallo, wer möchte schon ordentlich frisiert und geleckt aussehen, um nicht zu sagen bieder ?

    zum Thema neuer Friseur sage ich nur, Du denkst auch : Sei nicht feige laß mich zuerst hintern Baum. 😉

    Ok, ich stelle Dir die Hälfte der Kosten in Rechnung und sage Dir dann wie er war. :mrgreen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.