nicht zu fassen, was sich Menschen alles einfallen lassen, um Aufmerksamkeit zu erregen.

Mit einem kleinen ‚Werkzeugkasten‘ können so Spuren einer Affäre bspw., Bisse in Lippen, Knutschflecke, Kratzer, Prellungen, ‚Teppichspuren‘ gefälscht werden.


Fotos Jonas Unger

quelle

Das Projekt erörtert die Frage der Eifersucht in Beziehungen, die häufig zur Stärkung des Selbstwertgefühls und zur Prüfung der Festigkeit von Partnerschaften gestellt wird.

.

8 thoughts on “gefälschte Beweise

  1. Es ist manchmal schon erstaunlich, womit sich auf Gottes Erde mitunter Geld verdienen läßt! 🙄

    Ekkes letzter Blog-Beitrag..Ruck Zuck

  2. Also das ist ja wohl das Allerletzte mit solch einem Tinnef Eifersucht heraufzubeschwören. Was ein Blödsinn!

    zaubis letzter Blog-Beitrag..Humor hat viele Gesichter

  3. Eifersucht zur Prüfung der Festigkeit von Partnerschaften? Geschweige denn für das Selbstwertgefühl? Also, wenn ich einen Partner hätte, würde mein Selbstwertgefühl eher SINKEN, wenn ich irgendeinen (vermeintlichen oder realen) Grund zur Eifersucht hätte. Ich würde mich dann fragen, ob ich ihm nicht mehr genügen würde.

    Diese Fake-Utensilien wirken auf mich eher wie ein verrückter Werbegag. Was es nicht alles gibt… 😉

    Karins letzter Blog-Beitrag..Unbedingt anschauen!

  4. Was es alles gibt und was Du immer alles findest 😯

    Wer solche Partnerschaftsfestigkeitstests braucht, ist doch schon vorher beim Selbstwertgefühlstest gnadenlos durchgerasselt 😕

    Marens letzter Blog-Beitrag..Nah am Wasser gebaut

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.