kennt ihr diese Werbung? Ich bekomme regelmäßig Reizdarm eine Gänsehaut und ich kann gar nicht so schnell umschalten wie ich brechen muss. Früher hieß es ja Reklame und ich bin immer noch Schneeeeekoppe-geschädigt, obwohl diese Werbung ja aus den 60/70ger Jahren kommt. Was fällt euch denn in Sachen Slogans ein außer

16 thoughts on “German Kleinigkeit”

  1. ich liebe Werbung ! Aber nicht die aus Deutschland, die ist meist nur peinlich, von einigen Ausnahmen abgesehen.
    Froh bin ich, daß Geiz nicht mehr geil ist.

    Erinnern tue ich mich an Clementine. Und den Herrn Persil “da weiß man , was man hat, gutnabend”
    Oder der Nachbar, mit dem´s dann klappt, wenn man das richtige Geschirrspülmittel nimmt.

    Früher, als es die Cannes-Rolle noch im Kino gab, da war ich immer drin. Heute gibts das in der Glotze, unterbrochen von den miesen Spots, traurig!

  2. Ich mochte als Jugendlicher die Super Lucil Werbung nicht. Warum weiß ich gar nicht mehr genau. Wahrscheinlich die Schauspielerin …
    Den Spot gibt es leider nicht auf You tube

  3. Da könnte ich auch viel aufzählen. Das hatten wir ja vor einer Zeit im Studium. Aber genervt hat mich das eigentlich nicht, weil ich nur sehr selten TV gucke und dann ist es eher ganz lustig 😉
    Was derzeit läuft weiss ich daher gar nicht so, bis auf im Fitness-Studio 🙂
    Hat nicht irgendwer mal gesagt: Kauf nichts, wofür Werbung gemacht wird :mrgreen:

  4. tarambola, ich fühle mich jedesmal immer wieder geschmeichelt, als wäre es das erste Mal 😉

    Bei der Gelegenheit fällt mir auch noch der nette Herr Kaiser ein.

  5. Mir ging Frau Sommer mit ihrem Kaffee-Gedudel mächtig auf den Zwirn. Aber am schlimmsten fand ich noch die Palmolive Werbung, in der Frau Tilly (so hiess sie, glaube ich) den Leuten geraten hat, die Hände doch einfach mal in Geschirrspülmittel einzulegen. Am besten über Nacht 😉

  6. Seifenbacher und XXX-Lux kenne ich gar nicht, aber wahrcheinlich ist das auch gut so.

    markus, jetzt mal ganz ehrlich? Lüge ich hier sonst nur? 😉 Nein, ich mag keine weiße Schokolade.

    @gordo, willkommen im ehrlichen Blog 😉

  7. Ich find die Werbung der “German Kleinigkeit” garnicht schlimm – weiß nicht was du damit hast 😉

    Was mich ankotzt sind Handy-Klingelton-Abos, Spiele etc… 😉

  8. @ hans … greife lieber zur ….war auch mein erster gedanke
    @stoibär: herr seitenbacher macht das alles zuhause in seinem hobbystudio selbst.

    bin beim spiel auf platz 812 gekommen mit 900 punkten

    ich will so bleiben wie ich bin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.