heute furchtbar Rücken und deshalb werde ich heute NICHTS unternehmen!

Gestern nachmittag war also shoppen und Fotografieren in Figueras angesagt. Gottseidank haben wir das Mueum von Dali nur von außen gesehen;-) (ich war schon zu oft zur Besichtigung)

Für die geneigte Damenleserschaft habe ich im Angebot:

ein paar stramme Waden

ein überdimensionales Geschmeide

und last but noch least den ganzen Kerl

Erstanden habe ich u.a. 2 hübsche Kleider und etwas Schnickschnack, das frau nicht braucht.

15 thoughts on “gestern in Figueras”

  1. herrlich..ist doch toll shoppen zu gehen und auch mal etwas
    was Frau nicht braucht zu kaufen 🙂 Früher habe ich das viel
    zu oft getan..jetzt halte ich mich etwas zurück..
    nun ja immer klappt das nicht so mit dem zurückhalten..*lach

    das Museum von Dali habe ich noch nicht besucht..aber in Figuera, Costa Brava und viele andere Orte in Spanien war ich schon oft..
    sowohl berufsbedingt als auch privat..Ich liebe dieses Land..

    Eine kleine Frage, darf ich dich bei mir verlinken ?
    Es grüsst herzlichst Elke (in Stockholm)

    Nordstars letzter Blog-Beitrag..Umwelt

    1. ich hatte das auch lange nicht gemacht und hatte etwas Nachholbedarf;-)
      Aber gerne darfst du mich verlinken und herzlich willkommen im blog oder hatte ich dich schon begrüßt? Momentan ist alles etwas durcheinander bei mir;-)

  2. Du hast dich sicherlich beim Fotografieren verrenkt und deshalb hast du Rücken 🙂
    Was du nicht alles für uns – deine Leser tust …
    Ach – 2 HÜBSCHE Kleider hast du erstanden? Ich hätte mich auch sehr gewundert, wenn es hässliche gewesen wären 🙂
    Gute Besserung dem Rücken, dir auch …

    Anette/Frau Waldspechts letzter Blog-Beitrag..TAG 14: FARBE GRUeN

    1. beim Abnehmen der Plane habe ich mich wohl verhoben und gestern hab ich auch noch Zug im Auto bekommen. Ich bin so ein richtiges Weichei;-)
      jaja, hässlich würd ich nicht kaufen 🙄

  3. Na der Kerl hat aber eine schlimme Skoliose, was muss der für Rückenschmerzen haben, wenn er auch noch immer unbeweglich da rum stehen muss 😉

    Gute Besserung für deinen eigenen Rücken 😉

    Maries letzter Blog-Beitrag..Also entschieden

  4. Oh ganz schön gewagt. Aber in der Kunst ist doch alles erlaubt?! Oder?

    Andys letzter Blog-Beitrag..Mathematik für Jedermann – Teil 2: Was ist ein Körper?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.