was das wohl für ein Gefühl ist, mit einem Stück Stadtpark Wiese unter den Füßen zu gehen? Gedünkt werden sie ja vom Fußschweiß, also braucht man nicht mehr gießen;-)


quelle

Die Fish&Chips-Einwohner sind ja meist immer etwas bluna 😉

9 thoughts on “Gras Flip-Flops”

  1. mich dünkt man düngt mit fussschwitzwasser *zwinker*

    lg nach ampuria. wir machen jetzt ne wanderung am see entlang so 2x 3 stunden etwa.. ich jammer jetzt schon 🙂

  2. Bin ich froh, daß ich so ländlich wohne…und eigenes Gras im Garten hab (Wiese!!!! um jeglichen blöden Bemerkungen vorzubeugen!!!).

    mir lag es auf der Zunge 😉 .
    .nein ehrlich, arme Menschen, die sich sowas zulegen müssen, um das Gefühl von Gras unter den Füßen spüren zu können….mit dem Morgentau läßt sich da bestimmt auch noch was machen 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.