hier sehr ihr ein Sparschwein, dem nicht der Cent qualvoll in den Rücken geschoben wird, sondern voll in die Schnauze;-)

via

2 thoughts on “humanes Sparen in der Schweineschnauze”

  1. och ist das süß … das würde zu diesem blumenvavenkopf passen, den du hier mal hattest und den ich immer noch nirgends gefunden hab ;-((

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.