via

quelle

ich hatte nur 2 Bier…. Alles faule Ausreden (geschummelt wird aber nicht). Man darf nur nicht so voll sein, dass man den Bierzähler nicht mehr bedienen kann;-) und wenn Mann den Bierzähler nachts zu Hause abgeben muss zur Ãœberprüfung, stimmt mit der Ehe etwas nicht.

4 thoughts on “ich hatte nur ein kleines Bierchen”

  1. bleibt einem nur mehr zu hoffen, dass man so etwas möglichst nicht geschenkt bekommt =)

    und wie gut, dass ich kaum Bier trinke und nicht zählen muss 😉
    willkommen Diqa

  2. Das ist doch mal ein tolles Geschenk für alle Bierliebhaber. Ich denke aber, da wird so mancher wieder auf den guten alten Zollstock, oder das Feuerzeug zurückgreifen.
    Allein schonwegen dem Selbstschutz.

    Dann noch fröhliches Zählen

    Kvelli

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.