nun dachte ich, ER kommt am Wochenende, nun fährt er erst Pfingstmontag los. Ich sag euch, 3 Monate können ganz schön lang sein und mein Wunsch vor ein paar Jahren: ich hätte gerne nen Piloten, der alle 14 Tage mal für einen Tag kommt, hat sich erledigt;-) Außerdem bin ich froh, endlich diese blöden Telefonate los zu sein; ich brauche das Angesicht zu Angesicht und Aug um Aug;-)

Einkäufe, Markt ist erledigt und nun wasche ich sein Auto und werde danach im Pool dümpeln.

24 thoughts on “ich kann ja warten”

  1. 3 Monate sind echt eine lange Zeit und ich stelle mir das auch echt hart vor. Ich hab selbst eine Fernbeziehung geführt ( die ich übrigens geheiratet habe*gg) , aber eine solch lange Abstinenz war nicht dabei!

    zaubis letzter Blog-Beitrag..Oma Büdchen und Onkel Abbana

  2. Ich hab größten Respekt vor jedem, der eine Fernbeziehung führt und dabei glücklich ist. Ich war selbst 10 Jahre lang in dieser Situation und hab mich dann dagegen entschieden.
    Genießt eure Zeit zu Zweit 😛 (Herr S. und ich machen das auch!)

    Stellas letzter Blog-Beitrag..Kleiderschrank-Monster

    1. das war jetzt kein Normalzustand, denn er lebt eigentlich auch hier. Auf Dauer könnte ich das nicht, bzw. wollte ich nicht. Genießen werden wir auf jeden Fall, wenn er wieder richtig durchatmen kann

  3. Telefonieren finde ich auch nicht so prickelnd und auf Dauer wird es auch etwas langweilig, finde ich.
    Hoffentlich ist er auch noch der Alte, wenn er wieder da ist;-)

  4. Ich freu mich für Dich & Euch!
    3 Monate sind zu viel, wenn man liebt und begehrt.
    Mal alleine sein, ist okay, jeden Tag telefonieren ist ok, sich in die Augen zu schauen und seine Gefühle herauslassen zu können, ist etwas anderes. Ich wünsche Dir alles Glück der Welt mit „IHM“.
    Liebe Grüße 🙂

    Hartmuts letzter Blog-Beitrag..Ich bin die Sonne

    1. danke mein lieber Hartmut. Ich kann das alles nur unterstreichen, was du geschrieben hast. Auf tägliche Telefonate auf die Schnelle kann ich allerdings verzichten. Das ist jetzt nicht böse gemeint, ich bin halt so 😉

  5. Morgen ist ja nun soweit…. ich wäre auch ungeduldig. Aber immerhin kannst Du Dir das Warten mit Dümpeln am Pool versüssen… wer kann das schon 😉

    Frau Momos letzter Blog-Beitrag..Schöne Pfingsten

  6. Na ja, die paar Tage bekommst du auch noch rum, aber es ist wirklich en schönes Zeichen, dass du ungeduldig wirst. 😉

    Maries letzter Blog-Beitrag..Also entschieden

  7. Drei Monate – uff, das ist wirklich ne lange Zeit 🙄
    Aber die paar Tage wirst Du’s nun auch noch aushalten (müssen), im Pool oder sonstwo.
    Auf jeden Fall ist’s doch n total schönes Zeichen, dass Du nicht denkst: Och, so alleine isses ja eigentlich ganz nett.

    Marens letzter Blog-Beitrag..Was gestern in Neukölln wichtig war …

  8. Wie wichtig die Lieben sind merkt man immer erst, wenn sie mal längere Zeit nicht da sind. Im Moment freue ich mich noch über die Ruhe. Aber spätestens übermorgen werde ich meine Leute vermissen. Und wenn sie erstmal ein paar Tage wieder da sind, wünsche ich mir die himmlische Ruhe zurück. Die optimalen Zustand gibt es offenbar nicht.

    Holger Ehrlichs letzter Blog-Beitrag..Foto Nr.69 – Zwei

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.