grenzt ja schon fast an Nötigung : Tarambora meint: ‚wer mag, nimmts mit, bis auf Barbara – die nimmt auch mit, wenn sie nicht mag.‘ Mit mir kann man es ja machen;-)

1. Was dachtest du zuerst, als du heute morgen in den Spiegel gesehen hast?
ach ja….

2. Wie viel Geld besitzt du momentan?
18 € im Portemonnaie

3. Nenne ein Wort, das sich auf “Schlüssel” reimt!
Rüssel

4. Lieblingsplanet?
Venus, das hört sich so schön an

5. Wer ist die vierte Person auf der Liste für verpasste Anrufe in deinem Handy
ich habe keine verpassten Anrufe

6. Was ist dein Handyklingelton?
van Morrison – Meet me in the india

7. Was für ein Shirt trägst du gerade?
gar keins, ich trage Kleid

8. Was liegt direkt vor dir?
eine Tasse Kaffee

9. Nenne eine Person, die dir spontan einfällt!
meine Tochter

10. Ist dein Zimmer hell oder dunkel eingerichtet?
hell und bunt

11. Trägst du gerade Nagellack?
never

12. Was hast du um Mitternacht gemacht?
Mahjoong am PC gespielt

13. Was steht in der letzten SMS, die du bekommen hast?
ich geh schlafen Gn8

14. Wie ist Deine Hausnummer?
94

15. Welche Wörter benutzt du oft?
mhm

16. Wer hat dir zuletzt gesagt, dass er dich liebt?
ER

17. Was war das letzte pelzige Ding, was du angefasst hast?
mein Hund

18. Wie viele Drogen hast du in den letzten 3 Tagen zu dir genommen?
Kaffee, Zigaretten

19. Zitiere den Refrain des Songs, den du gerade hörst/gerade gehört hast!
Wild thing
you make my heart sing
you make everything groovy
wild thing

20. Das beste Alter, was du bis jetzt erlebt hast?
um die 30

21. Dein schlimmster Feind?
Schokolade

22. Was ist dein Desktophintergrundbild?
das Mittelmeer

23. Was war das letzte, was du zu einer Person gesagt hast?
ja du auch

24. Wenn du die Wahl hättest, zwischen fliegen können und eine Million Euro, was würdest du nehmen?
ich nehme die Million, dann kann ich überall hinfliegen

25. Magst du jemanden?
ja, ne ganze Menge

26. Welchen Song hörst du gerade?
Troggs via blip

Natürlich darf jeder das Stöckchen mitnehmen, wenn er mag. Zur Zeit scheinen Viele es ziemlich uncool zu finden, Stöckchen aufzufangen, was ich sehr schade finde.

6 thoughts on “Interview-Stöckchen”

  1. So’n Pech aber auch, das mit der vor Dir liegenden Kaffeetasse 😕
    War vorher noch viel drin? 😉

    Marens letzter Blog-Beitrag..Wenn Neuköllner …

  2. Frage Nr. 24 stellte Dich vor ein unlösbares Problem? :mrgreen: :mrgreen:

    Ich hab Dich deshalb genötigt, weil Du letztens so froh warst, daß Du das Stöckchen nicht bekommen hast 😉

    Moosi aka Taramboras letzter Blog-Beitrag..Liebe Welt,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.