eigentlich wollten wir ja schon gestern nach D abdüsen, dann wurde es der Montag und nun fahren wir erst am Dienstag, auf einmal haben wir beide ganz wichtige Dinge zu erledigen 😉 Da ich ja erst am Donnerstag den ersten schröcklichen Zahnarzttermin habe, passt das dann aber schon.

Angst vor dem Zahnarzt?
Ist euch bewußt, dass die Angst vor dem Zahnarzt tatsächlich eine Krankheit im Sinne der Weltgesundheitsorganisation ist ( genau so wie Vogelgrippe oder Lungenentzündung)?

8 thoughts on “jede Sekunde wird rausgezögert”

  1. echt, eine Krankheit? Frechheit! D.h. man kann sich davon auf Krankenkassen therapieren lassen? Ich fasse es nicht!

    schocans letzter Blog-Beitrag..Neue Bühne – 1001 Nacht

  2. Ich muss gestehen, habe auch fürchterlichen Bammel vor diesen Menschen, die der Meinung sind, es tut doch gar nicht weh…
    Sei lieb gegrüßt und Jouir la vie
    Kvelli

    Kvellis letzter Blog-Beitrag..Der Obby – Rap – Song

  3. oralphobie ? *grins*

    ich bin aber auch so ein “kranker” wenn ich nen zahnarzttermin habe bin ich sehr erfinderisch in sachen ausreden um nicht zu gehn. mein doc weiss das und trägt immer schon 2 leute ein wenn ich nen termin hab.

    warum fährst du nach deutschland zum zahnarzt? halb deutschland betreibt doch zahnarzttouismus nach malle und spanien überhaupt..

    lumpazis letzter Blog-Beitrag..Plätzchen backen

  4. Seit mir der halbe Oberkiefer gemacht wurde, mit Kronen und Brücken hab ich sozusagen eine Desensibilisierung hinter mir und keine Angst mehr. Aber ich kenne einige Menschen mit einer Oralphobie und die haben´s wirklich schwer. Zum Glück gibt es inzwischen Zahnärzte, die sich auf solche Angstpatienten eingestellt oder sogar spezialisiert haben.

    Frau Momos letzter Blog-Beitrag..Der Ersatz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.