eine gemeine Küchenschabe spanisch: cucaracha, auf dem Teller vorzufinden, finde ich überhaupt nicht schlimm und da sie selbst einen Atomkrieg überlebt, müßten wir vielleicht auch etwas von diesen geselligen Lebewesen lernen;-) Seien wir also alle etwas toleranter.

quelle

12 USD

13 thoughts on “Kakerlaken auf dem Teller”

  1. dieses Lied bekommt jetzt einen ganz anderen Sinn *lololol*
    sing das mal in der Ãœbersetzung: die kakerlake, kakerlake, dumdidumdidum…die kakerlake, kakerlake…

    ich werd schon wieder komisch…

  2. Das war jetzt grad passend: ich ruf den Beitrag hier mit der Kakerlake auf und oben im Header erscheint das Bild mit diesem roten Käfer *lol*
    Meine Toleranz wird heute arg strapaziert. Erst kommt das Essen über eine halbe Stunde zu spät und jetzt muss ich auf vollen Magen Kakerlaken ertragen :mrgreen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.