wieso fällt mir jetzt spontan Ekki ein?

Inhalt Kochkoffer:

Styling Myself Kochschürze mit der Aufschrift „kochAnfänger“
Dosenöffner
Zwei Lebensmitteldosen (z.B. Tomatencremesuppe & Mais)
Schale
Besteck: Esslöffel, Gabel, Messer, Teelöffel
Warnendes Türschild, Vorne: „Cooking Zone – Bitte nicht stören! Ich koche“, Rückseite: „Cooking Zone – Bitte aufräumen“
Rettungsfolie (als Tischdecke zu nutzen)
Erlenmeyer-Kolben als Messbecher
Absperrband „DANGER – Cooking Zone“
Pillenbox mit Pfefferminz-Bonbons (als Beruhigungspillen vor oder nach dem Kochen anzuwenden)
Rezeptbooklet mit Koch-ABC: einfach nachzukochende Rezepte, die trotzdem viel hermachen
Verbandbuch: Hier kann man seine Koch-Sessions eintragen. Das Essen kann auch von den Mitessern bewertet werden.

quelle

.

3 thoughts on “Kochen für Anfänger

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.