Vorherrschendes Gefühl für 2010?
durchaus positiv

2009 zum ersten Mal getan?
so richtig fotografiert und daran Spaß gehabt

2009 nach langer Zeit wieder getan?
bis 10 Uhr geschlafen

2009 leider nicht getan?

erfolgreich ein paar Kilos abgespeckt

Der hirnrissigste Plan?
eine Camera bei ebay ersteigert und dann die Arschkarte gezogen zu haben

Die gefährlichste Unternehmung?
6 stündige Zahnarztsitzung

Die teuerste Anschaffung?
Camera und Zubehör

(Un)wort des Jahres?
Schweinegrippe

Zugenommen oder abgenommen?
zugenommen

Stadt des Jahres?
Barcelona

Alkoholexzesse?
null

Davon gekotzt?
never

Haare länger oder kürzer?
kürzer, nun schulterlang

Kurzsichtiger oder Weitsichtiger?
wahrscheinlich noch kurzsichtiger

Mehr Kohle oder weniger?
weniger

Mehr ausgegeben oder weniger?
weniger

Mehr bewegt oder weniger?
weniger

Höchste Handyrechnung?
deckt gerade die Grundgebühr

Krankenhausbesuche?
keiner

Getränk des Jahres?
Limonenmilch

Das leckerste Essen?

immer mal wieder ein saftiges Filetsteak

Most called Persons?
ER

Die schönste Zeit verbracht mit?
mir

Die meiste Zeit verbracht mit?
Heidi-Heinzi

Song des Jahres?
Halleluja von Elise


Buch des Jahres?

keines hat mich umgehauen

Konzert des Jahres?
Katzenkonzert

TV-Serie des Jahres?
Greys Anathomie, Desperate Housewife, Lipstick Jungle, Harpers Island, *24*

Erkenntnis des Jahres?
ich bin doch anstrengender als ich dachte

Drei Dinge auf die ich gut hätte verzichten können?
Beziehungsstress, defekte Gerätschaften, wieder ein Jahr ohne Familia


Nachbar des Jahres?

mein spanischer Nachbar, der endlich seine Bäume geschnitten hat

Die wichtigste Sache, von der ich jemanden überzeugen wollte?
Versöhnung mit meiner Tochter

Der schönste Satz, den jemand zu mir gesagt hat?
vielleicht fällt er mir später ein

Die größte Enttäuschung?
da schweige ich mich aus


Die Erkenntnis des Jahres?

es geht weiter, packen wir es an

Beste Idee/Entscheidung des Jahres?
keine Ahnung

Schlimmstes Ereignis?
eine ungerechtfertigte Anschuldigung
der Tod von Karin

Schönstes Ereignis?
u.a. 2 Tage Barcelona

Vorsatz fürs neue Jahr?
Besuch in Paris und Holland, geduldiger sein

2009 war mit einem Wort?
turbulent

wer möchte, kann dieses Stöckchen gerne mitnehmen. Ich habe es von Nila

20 thoughts on “mein Jahresrückblick

  1. Burger Zoo? Was kann man da sehen? Cheeseburger, Hamburger, … :mrgreen:

    Scherz beiseite. Das sind geschmeidige 190 km bis Aachen … 😯
    .-= Marco´s last blog ..Flickr Pro? =-.

    1. erinnere mich bitte daran, wenn ich es hier im blog ankündige. Das wäre wirklich eine gute Idee. Wir wollen 2 Tage bleiben, davon einen Tag im Zoo verbringen und vielleicht ist dann noch etwas Zeit für einen Kaffee, wenns nicht allzu weit für uns ist. Wir sind ja nicht mehr die Jüngsten :mrgreen:

  2. milch in flüssiger form ist für mich pfui bah.
    schön, dein stöckchen 🙂
    ich wünsch dir, dass du 2010 wunderbaren familia-kontakt hast 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.