und wenn sie direkt aus dem Euter kommt (iegittigitt, warme Milch) ist das Frühstück perfekt. Von der Idee dieses Kännchens bin ich aber begeistert 😉

quelle

12 thoughts on “Milch ist gesund

  1. *HABENWILL* leider noch in keinem onlineshop gefunden. 🙁
    als gelernter rinderzüchter kann ich dir sagen, dass die frische milch vom euter gesund ist. ich trink sie aber auch lieber, wenn sie dann im tank auf 4-5 °C runter gekühlt wurde. 😉

  2. Oh ja … ich habe früher auch die Milch noch warm getrunken. Lecker lecker. Und die wurde dann in eine Schale gegossen und unten in den Schrank gestellt. So wurde dann naturbelassene Dickmilch draus (wie lange das dauerte weiß ich allerdings nicht mehr). Auf jeden Fall war die Dickmilch mit Zucker drauf gestreut oberlecker. Das alles kann man mit der homogenisierten Milch heute gar nicht mehr vergleichen.
    Das Milchkännchen sollte ich mir zulegen … *g*

  3. Bildet sich auf frischer Kuhmilch auch noch so eine eklige Haut? *schüttel*
    Aber ich finde das Kännchen niedlich, würde ich mir glatt kaufen, nur verbraucht sich Milch bei mir kaum.

  4. Schmeckt verdammt gut! Kann ich dem Siegfried nur zustimmen. Aber „wat der bauer nicht kennt, frisst er nicht“ Sagt man ja so. Immer erst mal probieren, dann schimpfen lol ok wer probiert hat und schimpft darf das 🙂

  5. Ich kann Siegfried nur zustimmen … warme Milch, direkt von der Kuh, ist total lecker und mit der uns bekannten (aufgewärmten) „Tütenmilch“ absolut nicht zu vergleichen.

  6. Direkt vom Euter, körperwarm, schmeckt Milch übrigens sehr gut. Habe ich zwar schon ewig lange nicht mehr getrunken, aber ich erinnere mich noch, als Kind, bei dem einen oder anderen Ausflug in die Schweizer Berge, das war echt lecker.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.