wenn Waldi dreimal bellt, will er wieder ins Haus. Damit der kleine Schisser in der Dunkelheit keine Angst hat, leuchtet er sich selber heim.

Und wenn der Stammtisch dann mal etwas länger dauert, wird Waldi zum praktischer Begleiter;-)

P.S. es ist dann doch nur ne Lampe

3 thoughts on “nachts leuchtet der Dackel”

  1. Hi, nice idea! 🙂 Ich kannte solche Dackel bisher nur bei Leuten vor der Haustür als Schuhabtreter … ohne dass sie leuchten natürlich 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.