nicht jeder stirbt an Hunger

Werbeagentur: TBWA / MAP, Paris, Frankreich
Creative Directors: Sébastien Vacherot, Manoelle Van Der Vaeren Creative Directors: Sébastien Vacherot, Manoelle van der Vaeren
Art Director: Marielle Postec Art Director: Marielle Postec
Copywriter: Thomas Olivri Texter: Thomas Olivri
Photographer: Michel Dubois Fotograf: Michel Dubois

Wie ich bei Kalle gerade las, klettern die weltweiten Militärausgaben auf 1,34 Billionen Dollar.

da kommt ne ziemliche Wut und Hilflosigkeit auf!


Foto: AFP

4 thoughts on “nicht nur in Afrika”

  1. ich träume durchaus noch von einer Zeit, in der sich die Länder nicht über Waffen definieren. Nicht daß ich glaube, das je erleben zu dürfen, aber vielleicht meine x-ten Nachkommen….

  2. Leider funktioniert der Reichtum einiger Länder nur durch die Armut anderer. Damit das auch so bleibt, muss natürlich die Kriegsmaschinerie ständig rollen..

    da kann man schon manchmal an der Menschheit verzweifeln.

Schreibe einen Kommentar zu schocan Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.