aufgrund widriger Umstände – die Nacht war wieder sehr kurz – gibt es heute nur ne Möwe;-)

Befinden: gut
Aussehen: gefühlte 75 Jahre
Temperatur: schönes Sommergewitter

15 thoughts on “nur ne Möwe”

  1. Was heißt hier eigentlich, dass du mal mit UNS schimpfen musst? Außer Tarambora hat kein Mensch was wegen Allohol geschrieben. Immer diese Verallgemeinerungen! *pffff*

  2. Stimmt Barbara! Man kann die Nacht ja auch anders rumkriegen, gelle? *g*

    Möwen haben wir hier zwar keine – aber Gewitter. Allerdings war das eher ein Wintergewitter. *bibber*

  3. Das ist ungerecht, denn ich hab gar nichts in der Art gesagt!
    Würde ich auch niemals machen, ehrlich Barbara! Und Vorurteile habbich auch keine, jedenfalls nicht gegen Allohol … 🙂

  4. wenn die Nacht kurz war, heißt es nicht, dass ich mich ins Koma gesoffen habe oder dass ich viel Allohol zu mir genommen habe ;-).

    Ich muss echt mal mit euch schimpfen. Immer diese Voruteile.

  5. Man ich fühle mich auch immer wie 80, ja 80 nicht 75 lol Jedenfalls sagt meine Frau das immer zu mir… Du rennst rum als wärst du schon 80.

  6. Also ich verkneif mir jetzt mal den Assoziationsquatsch mit den Vögeln und ergänze nur Markus’ Satz: …wenn sie mal wie 75 aussieht, nachdem sie sich wie 25 fühlen durfte. (Hey, es gibt arme bedauernswerte Geschöpfe, die ohne Lasterleben so aussehen ;-))

  7. Wenn du die widrigen Umstände nicht bald sein lässt, dann gibt es keine gefühlten, sondern nur noch aussehensmäßig echte 75 Jahre ( obwohl du ja bei den ganzen widrigen Umständen keine 75 … usw. :mrgreen: ) *duckundwech*

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.