dieses Alpenfest lässt mich ja völlig kalt. Im Fernsehen sieht man einige Promis, die sich aus PR-Gründen dort kostenlos volllaufen lassen sehen lassen, die Frauen im teuren feschen ausgeliehenem Dirndl, nur um zu vermitteln “ich bin auch dagewesen”. Vielleicht bin ich zuviel Nordlicht-Spaßbremse, um damit etwas anfangen zu können.

Nächste Woche gibt es hier auch Oktoberfestwoche in einem deutschen Restaurant. Das einzige, was mich daran freut, ist: Schweinshaxe mit Sauerkraut und das werden wir uns einverleiben.

5 thoughts on “Oktoberfest, Alpenglühen und Vollrausch”

  1. Für mich wäre das auch nix. Aber ich bin ja auch ein Nordlicht. Über die Filztasche ließe sich hingegen reden…. ich liebe Filz und Taschen natürlich sowieso :mrgreen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.