mal wieder so ein trister Tag, ich fühle mich, als wäre es Sonntag. An diesem ist nämlich auch nie etwas mit mir anzufangen. ER fühlt sich ähnlich, deshalb brauche ich auch kein schlechtes Gewissen zu haben. Alles ist halt doch schöner, wenn die Sonne scheint.

Frau Prof. Dr. Heidi Müller, sie können mich mal kreuzweise mit ihren blauen-Pillen-spams.

Impfstoff für Schweinchengrippe gibt es hier noch nicht. Die gesamte Menschheit ist ratlos.

An einem Dienstag sollst du nicht heiraten und auch nicht in See stechen meint heute die arena

Mehr habe ich heute eigentlich nicht zu berichten :mrgreen:

5 thoughts on “schönes Wochenende”

  1. das liegt bestimmt daran, weil wir diesmal nicht an einem Samstag nach Frankreich gefahren sind, so wie sonst. Da hattest Du dann danach immer frei, weil ja Sonntag war.
    Ich kann über Langeweile mal wieder nicht klagen.
    Ein Teil des Zaunes war heute morgen niedergetrampelt, ich schätze mal es waren Wildschweine: Dann den ganzen Tag geräumt, gemacht, geputzt getan und zu guter Letzt hat mich dann , beim Aufräumen von Bens Raum unter der Terasse,in der Abenddämmerung noch eine Schlange in den Unterarm gebissen.
    Das nenne ich doch mal einen erfolgreichen Tag in der Natur. :mrgreen:

      1. so ist das Leben in der freien Natur 😉
        Arm ist noch dran, Herz schlägt noch und in höchster Not hätte ich das Allergiemittel von den Hunden gespritzt, was immer im Kühlschrank vorrätig ist 🙂

  2. Wir sind ja überhaupt nicht abergläubisch , am Di den 13. waren wir Deutsche, am Fr. den 13 fühlten wir uns als Spanier – so konnte uns nie was passieren……ausser an allen anderen Tagen 😉

    Un buen fin de semana a ti :-))

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.