manchmal – so wie heute – find ich das Alleinsein ziemlich doof. Ich kenne hier immer noch niemanden und ich sehe auch kaum Leute bei Spaziergängen.
Ich tausche diesen Tag einfach mal um und nehme einen von der letzten Woche. Außerdem grummel ich innerlich für eine gewisse ‘verlorene’ Zeit. Ich bin eigentlich nicht der Mensch, der nach hinten schaut, aber mir bekommt das heute ganz gut – dieses Grummeln.
Der Pawian guckt so wie ich heute….;-)

7 thoughts on “sich selbst im Wege stehen”

  1. gib doch mal bei google ein singlefrühstück und wohnort oder so.
    in LU treffen sich jeden 4. sonntag im monat singles, die nicht unbedingt einen partner suchen. gibts bestimmt in deiner nähe auch?
    in vhs-kursen oder fitness-studio lernt frau auch leute kennen – wenn sie will 🙂

  2. Ach Barbara… wäre es vielleicht nicht doch besser, wenn Du ‘zu uns’ zurückkommen würdest?? Ich kenne hier in Blanes auch nur wenige Leute (habe allerdings die beste Freundin gefunden, die frau nur haben kann), aber wenn es mir trotzdem mal nicht so gut geht, marschiere ich zum Strand, schaue aufs Meer und es geht mir wieder gut. Danke übrigens, dass Du mir damals davon abgeraten hast, nach Deutschland zurückzukehren.. hier will ich nie wieder weg 🙂
    Saluditos
    Arabella

    1. ich habe jetzt lange überlegt und ich werde nicht nach Spanien zurückkehren. Ich werde in Richtung alte Heimat ziehen, dort habe ich Freunde und das fehlt einfach. Ich lass mir allerdings Zeit, bis ich etwas Schönes gefunden habe. Ich freue mich für dich, dass du angekommen bist;-)
      saludos

  3. Grummel ruhig weiter. Das muss manchmal sein und tut (meistens) ganz gut. Aber verlorene Zeit? Immerhin diente sie der Erfahrung und frau kann daraus für die Zukunft lernen. Hat bei mir eine ganze Weile gedauert, bis ich über das Grummeln und die innerliche Wut hinweg war, aber dann hatte ich begriffen und habe seitdem meine innere Ruhe wieder. Vor allem hatte und habe ich begriffen, was ICH falsch gemacht hatte … und da wollte ich nicht mehr wütend sein. Wer ist das schon gerne auf sich selbst? 😉
    Also los, zeig mir (d)ein Lächeln 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.