ich wünschte, ein Bildbearbeitungsprogramm würde sofort anspringen, wenn ich die Bilder der Kamera hochlade. Vielleicht klappt es ja mit Picasa, das ich mir gerade zur Brust nehme. Auf den ersten Blick erschlagen mich die ganzen Fotos, die Picasa auf meiner Festplatte gesichtet hat und das noch in doppelter und dreifacher Ausführung….

4 thoughts on “so vermeidet man die Hausarbeit”

  1. wenn ich an den Winter denke und die ganzen Blätter wieder einsammeln muss, wird mir ganz anders. Ich hab ja ne ganze Häuserwand voller Clematis…uff;-)

    schön wäre es, ein Bildbearbeitungsprogramm und gleichzeitig Verwaltung. Als Bildbetrachtungsprogramm habe ich den FastStoneImage Viewer und als Bildbearbeitungsprogramm PSP, mit dem ich aber nicht so gut klar komme.

  2. wow! die art waldrebe hatte ich auch mal an eine wand gepflanzt. innerhalb von 1 jahr war die wand dicht. herrlich, vor allem in der blütezeit. nur das zurückschneiden machte ein wenig mühe. tolle fotos, junge frau. 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.