Tochter Jule hat Geburtstag und so habe ich einen schönen Nachmittag bei la familia verbracht. Viele süße Handküßchen und dicke Küsse genau auf die Schnauze von Klein-Emma und lecker selbstgebackenen Bienenstich von Jule…Insgesamt ein schöner Tag bei herrlichen 23 Grad.

saludos

4 thoughts on “spät, aber ich bin da ;-)”

  1. sie ist eine hervorragende Köchin und Bäckerin, was man von mir leider nicht sagen kann. Falls es dich beruhigt, jetzt, also abends, ist es sehr kalt. Wettermäßig ist es hier zur Zeit wie eine Kneippkur, die Temperaturen ändern sich dauernd und ich bin gespannt, wie es morgen wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.