da fahre ich spontan nichtsahnend zum Strand um zu schauen, ob das Meer noch da ist (ich wurde nicht enttäuscht). Stille – keine Menschenseele,

und wen treffe ich?: die Frau vom Berg und so habe ich gleich ein paar Fotos von ihrer shay gemacht

boah, dreimal mußte ich das jetzt hier überarbeiten, weil ich mit der Gallery nicht klar kam…

.

6 thoughts on “Spaziergang am Strand”

  1. Ich hab so ein … Fernweh … ich will die salzige Luft an meinen Lippen spüren … die frische Meeresbrise … hachje … *schmacht*

    Hartmuts letzter Blog-Beitrag..Firefox Addon: SyncPlaces

  2. ich kann sogar, wenn ich will 😛 Nur Wasser in dem man baden kann, haben wir hier nicht. 😥 (auch wenn behauptet wird, in der Elbe könne man wieder baden)

    Frau Momos letzter Blog-Beitrag..20,4 Grad

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.