ein kleiner Spaziergang an der Muga und Heidi-Heinzi sieht aus wie Sau 😉

.

11 thoughts on “Spaziergang an der Muga”

  1. @frau momo
    heute gehts wieder. Wahrscheinlich hat sie sich selbst entstunken, weil sonst die Brause herhalten müßte

    @siegfried
    sie wird in den nächsten Tagen geschoren – die Sau! ,-)

  2. sie sieht aber so von Ferne unglaublich glücklich aus, wie sie sich das wälzt…. Tja, da mußt Du als Hunde-Mami wohl ran und das arme Tier wieder entstinken :mrgreen:

    Frau Momos letzter Blog-Beitrag..Frühling

  3. sie hat sich wieder in irgendeiner Taubenshayze gewälzt und stinkt.
    Du glaubst gar nicht, wie begeistert ich bin und ich hoffe, es wird nicht so langweilig mit meinen ganzen Fotos.

  4. Aber wie eine süße kleine Sau 😉
    Schönes Foto, das mit dem dicken vermoosten Ast. Die Digi war eine gute Investition 😉

    maksis letzter Blog-Beitrag..Wasser ist nicht nur nass

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.