ja, Phil, Du hast das Stöckchen verpennt und ich war im Urlaub 😉

1.) Welche drei Nahrungsmittel sind für dich unverzichtbar?
Pasta, Fisch und Steak

2.) Welche drei Nahrungsmittel magst du überhaupt nicht?
Kohlroulade, Griesbrei und gekochter Fisch

3.) Gibt es ein Nahrungsmittel, das du gerne mal probieren möchtest? Wenn ja, welches?
Kängurusteak

4.) Was ist dein Lieblingsgetränk?
Espresso, Wasser, Campari-O

5.) Welche Süßigkeit isst du am liebsten?
die quadratische Schokolade in dunkelblau, die dicken Manns und Mint-Schoko-Rollen vom Möbelhaus

6.) An wen gibst du das Stöckchen weiter?

Kalle, der ist gerade im Training und sowie ein Schleckermaul, Frau hierundjetzt, falls sie nicht schon auf dem Weg zu George ist und Gerlinde, die ja einen guten Vorsatz hat.

8 thoughts on “Stöckchen für Speichelfluss”

  1. Ich hab einen guten Vorsatz? Weiß ich davon? Antwort bitte per Mail, nicht dass ich mich hier blamiere *g*

    Stöckchen erledige ich heute Nacht oder morgen – bin ja noch schwer bei der Arbeit 🙂

    Gerlindes letzter Blog-Beitrag..Ehrlich gesagt

    das bezog sich völlig sinnbefreit auf deinen Beitrag: ehrlich gesagt 🙂
    Blamiert habe ich dich nicht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.