ich habe noch ein paar Stöckchen liegen, die es gilt, endlich aufzufangen. Das erste kam von Naselnuss

1.) Kannst Du Dich oft an Deine Träume erinnern?
leider nicht

2.) Erinnerst Du Dich gerne an Deine Träume?
kommt auf den Traum an

3.) Sind Deine Träume oft eher positiv oder negativ?
die, an die ich mich erinnere, sind eher negativ

4.) Ist schonmal einer Deiner Träume wahr geworden?
eher nein

5.) Fürchtest Du Dich vor Deinen Träumen, wenn Du z.B. vorher einen Horrorfilm gesehen hast oder Dich schlechte Gedanken vorm Einschlafen bedrücken?
nein, ich bin fast furchtlos (Ausnahme: Zahnarzt)

6.) Träumst Du eher lange Träume oder nur kurze “Ausschnitteâ€??
eher kurze Ausschnitte

7.) Erzählst Du Deinen Mitmenschen von Deinen Träumen, weil sie Dich z.B. bewegen, oder schweigst Du darüber, weil Du Träume für unwichtig hältst?
Manchmal erzähle ich sie.

8.) Hast Du schonmal in einem Traumdeutungsbuch nachgeschaut, was Deine Träume bedeuten?
ja

9.) Wenn ja, fandest Du die Erklärung(en) glaubhaft oder schwachsinnig?
weder noch

10.) Wenn es möglich wäre, dass andere Deine Träume sehen können, würdest Du das erlauben?
klar, für meine Träume kann ich ja nichts, sie sind meist aber spannend

11.) Hast Du schonmal etwas geträumt und nach dem Du aufgewacht bist, konntest Du das Geträumte noch “fühlenâ€??
Ja.

12.) Bist Du schonmal schlafgewandelt?
nein

13.) Hast Du schon einmal im Traum bemerkt, dass Du nur träumst?
ja

14.) Kannst Du manchmal Deine Träume steuern und dann tun und lassen, was Du willst?
eigentlich nicht

15.) Erzähl uns von Deinem schlimmsten Alptraum!
ein Traum mit Fortsetzung. Ich war in der Wüste und sah einen Käfig voll mit Insekten und Kleinstreptilien. Ein paar Tage später träumte ich, ich war in derselben Wüste und sah genau diesen Käfig wieder. Allerdings waren in diesem Käfig nur Skelette. Mich schaudert es heute noch, wenn ich daran denke.

16.) Erzähl uns Deinem schönsten Traum!
weiß ich nicht mehr

17.) Kannst Du gut schlafen, wenn jemand anderes neben Dir im Bett liegt?
nein, muss ich mal wieder ausprobieren

18.) Gibt es eine Sache/Person/Tier/etc. von der Du besonders häufig träumst?
von rasenden Wolken, Naturkatastrophen

19.) Hat Dich schonmal ein Traum den ganzen Tag gedanklich beschäftigt?
ja

20.) Träumst Du nur nachts oder bist Du auch ein(e) Tagträumer(in)?
ich bin auch eine Tagträumerin

3 thoughts on “Träume sind Schäume”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.