kaum ist die Sonne da bzw. es ist etwas wärmer, kommen auch meine Lebensgeister wieder. Ich gestehe, ich war den Winter hindurch ziemlich tranig und angeschlagen. Das Alleinsein behagt mir nicht mehr, nicht zu verwechseln mit Einsamkeit, soweit bin ich noch nicht 😉 Angeschlagen wegen der vielen Zipperlein, das Fehlen meiner kleinen Familie und die Nachrichten der Flüchtlinge, der Hass, der ihnen teilweise entgegenschlägt, die Beschimpfungen auf Diejenigen, die es auch als Bereicherung ansehen. Aber es bleiben natürlich auch Fragen.

Was soll ich tun,
wenn meine Fragen
mich ständig und stets in Frage stellen?
Wo soll ich suchen,
wenn an solchen Tagen
ich für mich soll Entscheidungen fällen?

Was soll ich tun
mit dem ganzen Wissen,
was tagtäglich ich vermittelt bekomme?
Es stopft und stopft,
stellt neue Fragen,
doch die Antworten bleiben verschwommen.

Harald Manzei

comp_Lemuren12

Nagut, packen wir es halt an; mit ein wenig Wärme, ein paar Sonnenstrahlen wird es schon wieder gehen.

2 thoughts on “und sonst so…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.