Eine Tastatur aus Holz: ( der arme Regenwald). Passend dazu gibt es noch USB-Stick und Kartenleser in diesem absolut schicken Design. Vorsicht ist allerdings bei Kleckereien geboten, da Holz bekanntlich lebt und sich ausdehnt.; evtl. könnten sich auch Nager dran laben oder fiese Holzwürmer anziehen.

und immer schön mit Olivenöl geschmeidig halten.;-)

quelle

via Gizmodo

9 thoughts on “Waldorf-Tastatur aus Holz”

  1. Mir gefällt’s, auch wenn ich den Nummernblog vermisse. Erinnert mich ein wenig an meinen ersten Compterbausatz “Z1013”. Da gab es nur die Platine und eine Folienflachtastatur. Alles andere musste selbst zusammen gelötet und mit einem selbstgebauten Gehäuse versehen werde. das erste war auch aus Holz. 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.