ein Wecker wie beim Sondereinsatzkommando. Du fällst vor Schreck aus dem Bett, holst dir dabei erstmal ein paar blaue Flecke, haust die Nachttischlampe um, stößt dir dabei den Kopf an der Ecke des Nachttisches, trittst unglücklich auf den rechten Schuh und knickst dabei um. Dicke Schwellung im Anmarsch. Auf der Arbeit lässt du dich entschuldigen, weil du kurz zum Arzt mußt. Der überweist dich zum Röntgen und Orthopäden, dieser diagnostiziert Bänderriss. Der Urlaub muß gecancelt werden, anschließende 6 wöchige Reha und wahrscheinlich mußt du auch noch zum Vertrauensarzt…. Der Sommer ist vorbei und du gehst zum Psychologen deines Vertrauens, weil du aus den Depressionen nicht mehr rauskommst, der dich dann jahrelang therapieren mußt. Der Hund ist inzwischen im Heim, Freunde hast du auch keine mehr, deine Arbeitspapiere hast du inzwischen auch zurück erhalten….
und das alles, weil du 15,99 € investiert hast, um besser aufstehen zu können 😉


quelle

.

3 thoughts on “was alles passieren kann, wenn der Wecker klingelt”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.