wenn ich frage, was wünscht du dir eigentlich, bekomme ich immer zur Antwort: gar nichts. Ich finde das wirklich nicht sehr nett und ich laufe da regelmäßig auf….

Ich hätte da vielleicht eine Idee, kann es aber hier nicht schreiben, weil er bestimmt hier reinlinst. Macht ihr euch Gedanken, fangt ihr schon langsam an zu gucken oder habt ihr schon alles beisammen? Ich würde natürlich liebendgerne meine Tochter und meine Enkelin beschenken, aber durch den abgebrochenen Kontakt geht das leider nicht 😥

Fort mit den trüben Gedanken, ich muß mal eben googeln;-)

.

15 thoughts on “Weihnachten kommt wieder so plötzlich”

  1. man muß einfach nur einmal ein offenes Gespräch darüber führen.
    Die kleinen Wünsche erfüllt man sich doch sofort und wartet nicht auf Weihnachten und die tollen großen Wünsche sind nicht bezahlbar.

  2. wir haben die Weihnachtsgeschenke abgeschafft. Somit gibt es keinen Stress und keine Enttäuschung mehr 😉
    Im 1. Jahr war es ein komisches Gefühl, weil jeder in der Familie Bedenken hatte, dass da doch eine Kleinigkeit auftaucht.
    Jetzt ist die ganze Familie zufrieden und möchte es nicht mehr anders haben.

      1. der El Gordo würde schon reichen und den Mann bitte von der Liste streichen, machen nur Probleme und wenn ich reich bin halte ich mir einen Toyboy

  3. Eine aufmerksame und liebende Frau merkt sich das ganze Jahr über seine versteckten und auch nicht versteckten Andeutungen und notiert sich im Geiste seine glänzenden Augen beim Betrachten bestimmter Gegenstände etc. :mrgreen:

    Das war jetzt hilfreich, gell? 😛
    .-= maksi´s last blog ..Gesprächsstoff =-.

      1. Dann besorg dir doch schon mal genug Geschenkpapier und eine schöne große Schleife … du weißt ja jetzt, was er sich als Einziges wünscht :mrgreen:
        .-= maksi´s last blog ..Kurz-Info =-.

Schreibe einen Kommentar zu evita Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.